Homepage / Familie und Bildung / Schulische Bildung

Schulische Bildung


Pressemeldungen

Meldung vom 23. November 2021

Sprechtag für Lehrerinnen und Lehrer

Der zehnte Sprechtag für Lehrerinnen und Lehrer fand nach einer Corona-Pause in diesem Jahr wieder in Präsenz statt. Das Veranstaltungsformat dient der Begleitung des Übergangs aller Schülerinnen und Schüler in eine neue Bildungsphase an den weiterführenden Schulen.

mehr zur Meldung: Sprechtag für Lehrerinnen und Lehrer


Meldung vom 23. November 2021

Treffen der Schulpflegschaften

Die stadtweiten Schulpflegschaften haben sich, koordiniert durch das kommunale Bildungsbüro, wieder in Präsenz im Bürgersaal in Eickel getroffen. Schwerpunktthema war die aktuelle Situation an den Schulen nach den Sommer- und Herbstferien.

mehr zur Meldung: Treffen der Schulpflegschaften


Meldung vom 19. November 2021

Aktionstag „Hennamond“ an Erich-Fried-Gesamtschule

An der Erich-Fried-Gesamtschule hat am Donnerstag, 18. November 2021, der Aktionstag „Hennamond“ rund um die Prävention von Gewalt gegen Mädchen und Frauen stattgefunden. Das städtische Büro für Gleichstellung und Vielfalt und die Beratungs- und Kontaktstelle für Frauen und Mädchen Schattenlicht e.V. haben den Tag organisiert. Die deutsch-kurdische Schriftstellerin Sonja Fatma Bläser las aus ihrer Autobiografie „Hennamond“ vor.

mehr zur Meldung: Aktionstag „Hennamond“ an Erich-Fried-Gesamtschule


Meldung vom 04. November 2021

BNE-Schulnetzwerk gegründet

Am Mittwoch, 27. Oktober 2021, hat sich das BNE-Schulnetzwerk gegründet. BNE steht für „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Die Gründungsveranstaltung fand im Bürgersaal des Sud- und Treberhauses am Eickeler Markt statt. 21 Teilnehmende aller Herner Schulformen nahmen daran teil.

mehr zur Meldung: BNE-Schulnetzwerk gegründet


Meldung vom 04. November 2021

Bunte Fußspuren erleichtern Weg über die Straße

Viele Schülerinnen und Schüler der Grundschule Pantrings Hof überqueren auf ihrem Schulweg täglich die Ampel an der Pöppinghauser Straße auf Höhe des Schleusenwegs. Um den Weg über die vielbefahrene Straße zu erleichtern, haben sie jetzt bunte Fußspuren auf den Boden gemalt. Sie markieren die richtige Stelle zum Warten, bis die Ampel grün wird.

mehr zur Meldung: Bunte Fußspuren erleichtern Weg über die Straße


    Schulhof der Schillerschule

    Schulen in Herne

    Auf Herner Stadtgebiet befinden sich über 50 Schulen. Um einen Überblick über die Schulen zu bekommen, haben wir Ihnen eine Liste zusammengestellt, die Sie nach den Schulformen sortieren können.

    Wann Sie Ihr Kind an welcher Schule anmelden können, erfahren Sie ebenfalls auf der folgenden Seite.

    Finanzielle Unterstützung

    Nicht alle Erziehungsberechtigten sind wirtschaftlich in der Lage, einen Eigenanteil zu den Lernmitteln, das heißt zum Kauf der Bücher, aufzubringen. Für diesen Personenkreis sind besondere Regelungen getroffen worden. Wir haben Ihnen Informationen zur Befreiung vom Eigenanteil für Lernmittel und Büchern zusammengestellt.

    Außerdem erhalten Sie Informationen zu den Schülerfahrkosten und dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)

    Inklusion

    Das Schulamt für die Stadt Herne möchte Sie auf diesem nicht immer einfachen Weg unterstützen. Inzwischen haben sich mehrere Ansprechpartner in verschiedenen Bereichen qualifiziert. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie einen Überblick über alle Beteiligten, die Sie auf dem Weg zur inklusiven Schule mit vielfältigen Konzepten und Strukturen unterstützen.

    Ganztagsbetreuung

    Um die Betreuung ihres Kindes sicherstellen zu können, gibt es verschiedene Angebote.

    Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zu den Ganztagsschulen und den Offenen Ganztagsschulen in Herne.

    2019-11-26