Die VHS-Galerie im Haus am Grünen Ring in Herne-Wanne

Bereits in den 60er Jahren fanden in der Galerie im Haus am Grünen Ring Ausstellungen namhafter Künstler*innen aus Herne und der Region statt. Diese Tradition wird bis heute fortgeführt. Darüber hinaus bietet die Galerie eine Plattform für Künstler*innen der Region, die sich Herne verbunden fühlen. Gezeigt werden klassische Bildgattungen, Grafik und Skulpturen oder Gattungsübergreifendes mit einem besonderen Schwerpunkt auf dem Medium Fotografie. Darüber hinaus gibt es immer wieder thematische Anknüpfungspunkte zu übergreifenden Themen der vhs. Pro Jahr zeigt die VHS-Galerie vier Ausstellungen.

Auf circa 60 Metern Wandlänge bietet sich dem Publikum in Einzelausstellungen einen Überblick über das Schaffen einzelner Künstler*innen oder sie begegnen gleich mehreren Künstler*innen in Gruppenausstellungen, die teils in Kooperation mit weiteren Herner Kulturinstitutionen arrangiert werden.

Eine große Anzahl Wechselrahmen steht für hauseigene Ausstellungen zur Verfügung.

Verena Schuh - Linie, Raum, Transparenz

Gegensätze, deren Spannungsverhältnis und die Dekonstruktion der Dinge sind die Themen mit denen sich Verena Schuh auseinandersetzt. Ihre Ausdrucksformen findet sie in Malerei, Fotografie, Objektkunst und Installation gleichermaßen. Ausgangspunkt der Entstehung ist das Material, das die Künstlerin auf Erscheinungen wie durchgängig/brüchig, Licht/Schatten oder innen/Außen hin untersucht. Verwendet werden natürliche Materialien wie Zucker, Kautschuk und Pigmente, aber auch transparenter PVC. Dabei erkundet sie das Zusammenspiel linearer Formen und Materialüberlagerungen durch Schichtungen im Raum. Die Ausstellung "Linie, Raum, Transparenz" in der vhs-GALERIE macht dies anhand von Objektarbeiten und Arbeiten auf Leinwand sichtbar. Zu sehen sind in sich geschwungene und verwickelte Gebilde, deren Windungen je nach Perspektive und Lichteinfall neue Sichtweisen ergeben.

Zur Halbzeit der Ausstellung sind Kunstfreund*innen und Interessierte herzlich zu einem Künstlerinnengespräch in der Ausstellung am Donnerstag, 25. November 2021, um 17:30 Uhr eingeladen. Anmeldungen hierzu unter Angabe der Kursnummer 6001A: 0 23 23 / 16 - 1643 oder vhs@herne.de

Ausstellungszeitraum vom 4. November bis 10. Dezember 2021
Ausstellungseröffnung am Donnerstag, den 4. November 2021, um 17:30 Uhr in der vhs-Wanne, Haus am Grünen Ring, Wilhelmstraße 37

Bitte beachten Sie, dass Veranstaltungen der vhs der "3G-Regel" unterliegen.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12 Uhr
Um eine vorherige Anmeldung zur Ausstellungseröffnung wird gebeten unter natalie.dilekli@herne.de .
  • Verena Schuh - Linie, Raum, Transparenz (4. November bis 10. Dezember 2021)

Haus am Grünen Ring
Herne-Wanne
Wilhelmstraße 37
44649 Herne

Programmbereichsleiterin:
Natalie Dilekli
Telefon: 0 23 23 / 16 15 07
E-Mail: natalie.dilekli@herne.de

Ausstellungen, VHS-Galerie, VHS
2021-10-28