Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:
Homepage / Kultur und Freizeit / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Für (Kultur)veranstaltungen gilt die aktuelle Corona-Schutzverordnung!


Pressemeldungen

Meldung vom 03. Februar 2023

Das Schloss Strünkede entdecken

Das Emschertal-Museum der Stadt Herne bietet an jedem zweiten Sonntag im Monat kostenfreie Führungen an. Die nächste Führung durch das Schloss Strünkede findet am Sonntag,12. Februar 2023, statt.

mehr zur Meldung: Das Schloss Strünkede entdecken


Meldung vom 30. Januar 2023

Statt „Wassermusik“ sind Klassiker der Filmmusik zu hören

Das Kulturbüro gibt eine Änderung innerhalb der Konzertsaison bekannt. Wegen eines Todesfalls im Ensemble von Percussion Posaune Leipzig kann das geplante Konzert „Wassermusik“ am Donnerstag, 23. März 2023, nicht stattfinden.

mehr zur Meldung: Statt „Wassermusik“ sind Klassiker der Filmmusik zu hören


Meldung vom 27. Januar 2023

Herne erinnert an die Opfer der Shoah

Bei einer Gedenkveranstaltung am Freitag, 27. Januar 2023, im Kulturzentrum erinnerte die Stadt Herne an die Opfer des Nationalsozialismus. Viele Bürger*innen, Vertreter*innen der unterschiedlichen Glaubensgemeinschaften, der Politik, Verwaltung und weiteren gesellschaftlichen Gruppen nahmen daran teil. Die Gedenkstunde endete mit Gebeten und einer Schweigeminute am Shoah-Mahnmal auf dem Willi-Pohlmann-Platz.

mehr zur Meldung: Herne erinnert an die Opfer der Shoah


Meldung vom 27. Januar 2023

Offener Spieletreff im Bürger-Selbsthilfe-Zentrum

Ab Donnerstag, 2. Februar 2023, findet jeden ersten Donnerstag im Monat ein neuer Spieletreff von 16:45 bis 19 Uhr im Rathaus Wanne, Rathausstraße 6, in der zweiten Etage in Raum 55, statt.

Der Spieletreff im Bürger-Selbsthilfe-Zentrum steht allen offen, die Lust auf einen geselligen Spieleabend haben. Beim ersten Treffen stehen die Spiele Skip-bo, Phase 10 und Rummikup auf dem Programm. Wasser wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Snacks und weitere Soft-Getränke können die Teilnehmer*innen bei Bedarf mitbringen.


Meldung vom 24. Januar 2023

Ausstellung im Hauptbahnhof Wanne-Eickel

Am Freitag, 27. Januar 2023, um 17 Uhr, wird die Ausstellung über die „Ortsidentität“ von Wanne-Eickel eröffnet. Sie ist im ehemaligen Reisezentrum des Hauptbahnhofs zu sehen. Architekturstudentinnen der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH Aachen) haben sie in Zusammenarbeit mit der DB Station&Service AG der Deutschen Bahn und der Unterstützung der Stadt Herne umgesetzt.

mehr zur Meldung: Ausstellung im Hauptbahnhof Wanne-Eickel


Meldung vom 23. Januar 2023

Schloss Strünkede bietet Seminare zur Kunstgeschichte

Im Schloss Strünkede werden in den kommenden Wochen mehrere Kompaktseminare zur Künstlerkolonie Worpswede angeboten. Die Reihe beginnt am Samstag, 28. Januar 2023.

mehr zur Meldung: Schloss Strünkede bietet Seminare zur Kunstgeschichte


Meldung vom 12. Januar 2023

„Pasión de Buena Vista“ spielt im Kulturzentrum

Nachdem die ursprünglichen Termine der Sonder-Veranstaltung „Pasión de Buena Vista“ in den letzten Jahren pandemiebedingt verschoben werden mussten, freut sich das Kulturbüro Herne den Nachholtermin für die exklusive Veranstaltung bekannt zu geben.

mehr zur Meldung: „Pasión de Buena Vista“ spielt im Kulturzentrum


Meldung vom 15. Dezember 2022

Digitales Bildungsangebot für Schulklassen

Spiele programmieren, professionelle Videos drehen oder 3D-Modelle erstellen – den kreativen Umgang mit digitalen Medien können Schüler*innen jetzt bei einem Workshop mit anschließendem Contest kennenlernen. Dieser findet im LWL-Museum für Archäologie in Herne statt. Lehrer*innen können ihre Schulklasse für das kostenlose Angebot des Digitalisierungsvereins Ideasforum anmelden.

mehr zur Meldung: Digitales Bildungsangebot für Schulklassen


Meldung vom 09. November 2022

BüZ unterstützt Neugründung von Selbsthilfegruppen

Das Bürger-Selbsthilfe-Zentrum der Stadt Herne (BüZ) unterstützt aktuell Neugründungen von Selbsthilfegruppen zu verschiedenen Themen.

mehr zur Meldung: BüZ unterstützt Neugründung von Selbsthilfegruppen


Meldung vom 24. Oktober 2022

Bürger-Selbsthilfe-Zentrum lädt zu Wintercafé

Von November 2022 bis Februar 2023 lädt das Bürger-Selbsthilfe-Zentrum der Stadt Herne jeden zweiten Sonntag im Monat zum „Wintercafé der Herner Selbsthilfe“ ein. Zwischen 10:30 und 13 Uhr treffen sich Aktive der Selbsthilfe sowie Interessierte im Café Desaster, Mont-Cenis-Straße 26. Das Wintercafé öffnet erstmals am Sonntag, 13. November 2022.

mehr zur Meldung: Bürger-Selbsthilfe-Zentrum lädt zu Wintercafé


    2023-01-10